Günstige Hotels in Essen

Auf einer Spielemesse sind nicht nur die Hersteller, um ihre neuesten Kreationen vorzustellen. Spieler aus aller Welt kommen zusammen, um sich einerseits über die Neuheiten zu informieren. In Verbindung mit der Übernachtung im Hotel in Essen ist die Anreise einfach. Ob per Flugzeug, Mietwagen, Bahn oder eigenem Pkw - Essen ist gut erreichbar und bietet von Jugendherbergen über günstige Hotels bis hin zu Luxus-Hotels viele Unterkünfte.

Die Möglichkeit, hier die neuesten Spiele kennen lernen zu können, ist sehr verlockend. Diese Messe ist in Fachkreisen besonders bekannt. Neben den üblichen Klassikern unter den Spielen gibt es natürlich auch die modernen Angebote. Ob klassisch oder mit Elektronik verknüpft: Gesellschaftsspiele sind ein großes Thema, das auf der Spielemesse behandelt wird. Die Spiel in Essen ist eine sehr bekannte Veranstaltung in der Region und wird besonders auch von Spiele-Anhängern aus den umliegenden Städten besucht, aber auch aus der ganzen Welt reisen Fachbesucher und Spieler an. In Essen werden günstige Hotels zur Spielemesse knapp.

Groß und Klein schwärmen in der Zeit der Veranstaltung in die Hallen und versuchen, besonders an den beliebten Spieleständen einen Platz zu erwischen. Das ist je nachdem gar nicht so einfach, denn der Andrang ist immer recht groß. Das Messegelände ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, zahlreiche Parkplätze sind für Autofahrer ausgeschildert. Die vielen Zehntausend Menschen müssen aber auch irgendwo unterkommen. Essen und das umliegende Ruhrgebiet mit Städten wie Bocheum, Mühlheim, Duisburg und Gelsenkirchen bieten viele Hotels. Wer früh bucht, findet ein komfortables und günstiges Hotel ganz in der Messenähe.